Liebe

 

An einer Hauswand in Chinatown

Ein älteres Pärchen. Ihre linke hat sie bei ihm einhakt, ihre rechte umklammert den Gehstock. Nur langsam kommen sie voran. Um durch das Drehkreuz der UBahn zu kommen, müssen sie sich einen Moment trennen. Ihre Schritte beschleunigen sich. Parallel passieren sie das Hindernis. Direkt danach sucht ihre linke wieder Schutz in seiner Armbeuge. Langsam geht es weiter.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Alltagsperlen, Glücksgedöns, Leben so an sich, Liebe, New York, Stadtbilder, Stadtliebe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s